Alle Wöllstädter Bürgerinnen und Bürger
solidarisieren und engagieren sich


Über eine große Anzahl an DemonstrantenInnen freuen wir uns sehr! Bitte bringen Sie
Spaten, Transparente und Lärminstrumente mit.


Zum Ablauf der Demonstration bitten wir um Beachtung folgender behördlicher
Auflagen: Parkmöglichkeit für PKW, Motorräder, Fahrräder besteht am Parkplatz
Judenfriedhof und angrenzendem Feldweg.


Ergeben sich während des Demonstrationsverlaufs notwendige Verkehrsmaßnahmen
durch die Polizei, ist diesen Folge zu leisten.
___________________________________________________________________________________
Verantwortlich für die Demonstration ist die BI Ortsumgehung Wöllstadt-Jetzt!
Peter Dangelmaier (Vorsitzender), Friedrich-Ebert-Strasse 28, 61206 Wöllstadt

 


Presseberichte:

9.09.2011 FNP: http://www.fnp.de/fnp/region/hessen/stichwort-n-chste-aktion_rmn01.c.9195138.de.html

9.09.2011 WZ: http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/Kreis/Staedte-und-Gemeinden/Woellstadt/Artikel,-Erster-Spatenstich-fuer-die-Woellstaedter-Ortsumgehung-_arid,285408_regid,3_puid,1_pageid,81.html